Der SuS Concordia Flaesheim 1969 e.V. bereitet den Kindern wieder einen unvergesslichen Tag

41. Integratives Spielesportfest auf der Sportanlage in Flaesheim

Am Samstag, den 8. Juli  2017 ab 14.00 Uhr findet das integrative Spielesportfest auf der Flaesheimer Kunstrasensportanlage  statt, zu der wir herzlich einladen. „Im Wettkampf nicht gegeneinander, sondern miteinander!“ lautet der Slogan.

Die Schirmherrschaft haben auch in diesem Jahr wieder Frau Rita Stockhofe M.d.B. und Ratsherr Dirk Schmitz übernommen.

Das Fest funktioniert als Sportveranstaltung und verschafft den Teilnehmern sportliche Bewegung; es dient auch als Info- u. Tauschbörse, auf der manches organisatorische oder bürokratische Problem seine Lösung findet. Zur Integration darf die Randgruppe der Behinderten- und das ist sie nach wie vor –nicht unter sich bleiben. Wir wollen sie wahrnehmen, sie treffen und Berührungsängste abbauen.

Auch in diesem Jahr haben die Frauen und Mädchen des Förderkreise Flaesheim  e.V. wieder ein super Programm auf die Beine gestellt, das den Teilnehmern eine breite Palette von spielerischen und sportlichen Aktivitäten bietet und für alle Beteiligten für viel Spaß und Freude sorgt.

Die große Tombola, ohne Nieten, bei der jedes Los ein Gewinn ist, wird sicher wieder im Nu vergriffen sein. Der Abschluss wird wieder der Lauf sein, bei dem es nur Sieger gibt: Pokale und Medaillen zeichnen alle Teilnehmer aus.

Viele Eltern der Lebenshilfe aus Recklinghausen,  Marl und Haltern, freuen sich auf das Spielsportfest, denn es bietet die Gelegenheit, sich auch mal an einem anderen Ort zu treffen, um bei einer Tasse Kaffee Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen.

Unsere Halterner Flüchtlingskinder und der Halterner Asylkreis wurden ebenfalls zu der Veranstaltung eingeladen.

Wir freuen uns auf ihr Kommen.

 

Suche

Turniere und Freundschaftsspiele

Keine Termine